Die Musik - Maximilian Jäger
00:00 / 00:00

Heiraten in Frankfurt am Main

Frankfurt - die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Stadt Deutschlands. 

Aber Frankfurt ist nicht nur eine große Finanzstadt, sondern auch eine tolle Stadt zum heiraten. 

Standesamtliche Trauung in Frankfurt: 

Der Römer ist seit dem 15. Jahrhundert das Rathaus der Stadt Frankfurt.

Mit seiner charakteristischen Treppengiebelfassade ist er ein absoluter Hingucker. 

Mitten in der Altstadt - im Herzen Frankfurts. 

 

Der Nachteil: 

Jedes Jahr heiraten über 3000 Paare im Römer. Dort findet fast alle 20 Minuten eine Trauung statt!

Wer sich eine individuelle Trauung ohne jeglichen Zeitdruck wünscht sollte dies beachten. 

Der Vorteil: 

Der Römer liegt mitten in der Altstadt, dort gibt es wunderbare Spots zum fotografieren. 

Der Main ist zu Fuß in nur wenigen Minuten erreichbar und auch der Eiserne Steg ist nicht weit entfernt. Bei Sonnenuntergang kann man an der Mainpromenade ganz wunderbare Fotos machen.